Wolkenkino Meditation mit Musik

Wolkenkino Meditation

Eine Wolkenkino Meditation mit wunderbarem Wolkenzug an einem Junitag in 2021. Die Wolken ziehen im Verlauf des Videos in zwei Höhen und es wird zunehmend bewölkt.

Unterlegt ist der Wolkenzug mit Meditationsmusik, die Dich vollständig entspannt und Dich leicht und locker zu neuen Bewusstseinshöhen erhebt.

Wolkenkino Meditation mit Musik

Aufnahmeort: Deutschland
Aufnahmedatum: Juni 2021
Geschwindigkeit: 4,5x

Musik: DJ Sehba – Meditation (nature)

59 Ohne Titel

Diese Podcastfolge heißt bewusst „Ohne Titel“. Sie verzichtet auf sämtliche Suchbegriffe und spart sich auch, in Suchmaschinen gefunden zu werden. Du hörst sie Dir jetzt dennoch an. Als Geheimschüler solltest Du das auch tun. In dieser Folge erzähle ich Dir, was ich jetzt am hilfreichsten finde. Zugleich gibt es einen kleinen Rückblick mit Bezug auf jetzt.

„59 Ohne Titel“ weiterlesen

57 Welches Buch alle Deine Fragen beantwortet

Welches Buch alle Deine Fragen beantwortet

Welches Buch alle Deine Fragen beantwortet ist der Inhalt dieser Folge.

Vor langer Zeit war ich kurz davor eine längere Fortbildung zu starten. Als Vorbereitung kaufte ich mir ein ausführliches Buch zum Thema. Und begann es zu lesen. Also, ich versuchte es zu lesen. Es war durchaus in meiner Sprache geschrieben, dennoch war der Inhalt für mich komplett unverständlich. Die Fortbildung begann und einige Monate später bot es sich thematisch an, das Buch erneut lesen.

„57 Welches Buch alle Deine Fragen beantwortet“ weiterlesen

55 Warum Kontraste so besonders sind – Schattenprinzip mal anders

Kontraste

Warum Kontraste so besonders und hilfreich für Dein Leben sind. Bereits in meiner letzten Folge 54 Vertreibung aus dem Paradies oder ist es doch ganz anders? ging es unter anderem um das Thema Kontraste, jetzt gibt es noch eine eigene Folge dazu! Manchmal ist vom Schatten zu hören und wie man diesen am besten loswird. In Folge 05 Wundern hilft immer versprach ich zum Thema „Schattenprinzip“ eine eigene Folge aufzunehmen. Diesen Loop schließe ich doch gerne! Jedoch ein wenig anders, als ich damals noch dachte. Ich spreche im Folgenden lieber von Kontrasten als von Schatten. Klingt irgendwie besser.

„55 Warum Kontraste so besonders sind – Schattenprinzip mal anders“ weiterlesen

54 Vertreibung aus dem Paradies oder ist es doch ganz anders?

Vertreibung aus dem Paradies

Es war einmal vor ganz, ganz langer Zeit eine Eva. Diese Eva kannte einen Adam. Beide waren im Paradies zu Hause. Dort war alles wunderschön. Es blühten Blumen und es gab köstliche Früchte zu essen. Alles war vorhanden und sie waren glücklich.

So lebten sie scheinbar fröhlich vor sich hin, bis es zu einem misslichen Fehlverhalten mit einer Frucht kam. Dieses führte der Überlieferung nach zum Ausschluss aus eben diesem Paradies.

Diese Version ist dem ein oder anderen möglicherweise bekannt. Lass mich da mal ein wenig mehr Licht reinbringen.

„54 Vertreibung aus dem Paradies oder ist es doch ganz anders?“ weiterlesen